Bierhefe

Hochwertige Biertrockenhefe

-Brauereigetrocknet-

Die Besonderheit unserer  Bierhefe besteht darin, dass sie direkt in der Brauerei verarbeitet wird. Dadurch ist sichergestellt, dass die zunächst flüssige Bierhefe immer sehr frisch der Verarbeitung zugeführt wird. Dies ist der Garant für eine herausragende Produktqualität.

In modernen Trocknungssystemen wird unsere Bierhefe sehr schonend verarbeitet. Alle Nähr- und Wirkstoffe bleiben mit einer hervorragenden biologischen Wertigkeit und optimalen Verdaulichkeit  erhalten.

  • Das Produkt besteht zu 100 % aus reiner Bierhefe (Saccharomyces cerevisiae), unextrahiert und inaktiviert
  • Heforma Bierhefe ist sehr schmackhaft und verbessert die Fresslust der Tiere

Aufgrund der wertvollen Zusammensetzung, der hohen Vitamin-, Aminosäuren-, Enzym u. Spurenelementgehalte ist unsere Bierhefe nicht nur ein wertvoller Nährstoffträger, sondern insbesondere ein natürliches Produkt mit einer ausgeprägten diätetischen und prebiotischen Wirkung.

Vorteile:

  • Natürliche Optimierung der Darm – und Pansenflora
  • Bessere Fruchtbarkeit
  • Stärkung der Immunität und Widerstandskraft gegen Infekte
  • Bindung von Bakterien und Mykotoxinen
  • Verbesserung der Haut- und Klauengesundheit
  • Aktivierung der Abwehrkräfte
  • Antioxidative und bakteriostatische Wirkung

Damit bewirkt unsere Bierhefe erheblich mehr, als nur ein wertvoller Proteinlieferant zu sein. Die in der Bierhefe enthaltenen Zellwandbestandteile (Mannan-Oligosaccharide und ß-Glucane) wirken prebiotisch. Humulone und Lupulone als Besonderheit von reiner Bierhefe wirken bakteriostatisch.

Unsere Bierhefe ist  ein Garant zur Stabilisierung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit bei allen Tierarten!

 

Analytische Bestandteile und Gehalte  Bierhefe SC 45 – CH

Rohprotein              45% Rohasche                    7%
Rohfett                       2% Rohfaser                   0,3%
Zucker                      1,3% NfE                           42,2% 

 

Aminosäuren:

Lysin                           3,4% Methionin                 0,7%     
Cystin                         0,5% Threonin                    2,2% 
Thryptophan           0,55%  

 

Mineralstoffe:

Calcium                       0,15% Phosphor                     1,35%
Magnesium                0,20% Kalium                          1,85%
Natrium                       0,02%  

 

Einsatzempfehlung:

Zuchtsauen              2 – 5 %

Ferkel                       2 – 5%

Geflügel                   2 – 5%

Petfood                    2 – 5%

Kälber                   50 – 100 g

Milchkühe         100 –  400 g

Mastrinder        100 –  200 g

Pferde                  10 –    20 g / 100 kg Körpergewicht